Über uns

Die workplane project wurde im Mai 2007 gegründet mit der
Zielstellung IT-Projekte, Systembetreuung und die Umsetzung
firmenspezifischer Lösungen für unsere Kunden noch besser anbieten zu können.

Helmut Schollbach arbeitet bereits seit 1998 als IT Berater mit mehreren
Partnern erfolgreich zusammen. Hierbei bildete sich über die Jahre der
Schwerpunkt der ganzheitlichen Betreuung von kleinen und
mittelständischen Unternehmen heraus.
Zukünftig wird sich das Ing.-Büro für Informations- und Kommunikationstechnik Helmut Schollbach stärker auf die Beratung, Planung und Schulung konzentrieren.

Schwerpunkte der workplane project sind der IT-Service, die IT-Systembetreuung und die IT-Projektdurchführung. Wir legen Wert auf serviceorientierte Leistungen und die individuelle Betreuung unserer Kunden. Bei allen Fragen und Problemen stehen wir Ihnen somit stets zur Seite. Dabei denken wir nicht nur in der Gegenwart, sondern blicken vorausschauend auf die Zukunftsfähigkeit Ihrer EDV. Wir setzen auf Produkte und Dienstleistungen in bestmöglicher Qualität und zu fairen Konditionen. Damit wir Ihnen sowohl Informationen als auch Technik auf dem neuesten Stand anbieten können, halten wir unser Portfolio und unser Wissen durch Innovationen und Schulungen stets aktuell.

Team

 Helmut Schollbach
   dipl.- ing. (fh) 

Geschäftsführer

hs@workplane.info


Gerd Embruch

IT-Systembetreuung / IT-Service

ge@workplane.info

 
Manuel Eilert

IT-Systembetreuung / IT-Service

me@workplane.info


Andreas Stieler

IT-Systembetreuung / IT-Service

as@workplane.info

Dennis Schewe

Auszubildener

ds@Workplane.info

workplane project ltd.

Schlüterstr. 73
10625 Berlin

Telefon: +49 30 3199 1600

E-Mail: info@workplane.info

Bürozeiten:

Mo. - Fr. 07:00 bis 18:00

 

Aktuelles

Unsere Schulungstermine im 1. & 2. Quartal!

Im Rahmen unserer IT-Dienstleistungen bieten wir speziell für unsere Kunden Softwareschulungen an.

Gerne informieren wir Sie auch zu  individuellen Angeboten. Insbesondere für Firmen, die mehrere Mitarbeiter (oder spezielle Inhalte) schulen möchten, sind Firmenschulungen eine gute Alternative.

 

mehr



Ende von Windows Server 2003!

Nach über zehn Jahren endet der Produktlebens-zyklus von Windows Server 2003 mit dem Ende des Supports am 14. Juli 2015. Nach dem Ende des Supports wird Microsoft keine Updates, Hotfixe oder Security-Patches mehr bereitstellen.
 

mehr